Thema: 3er / 4er allg. Welche Reifen?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.03.2002, 11:11     #29
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Hoffentlich ist's noch nicht zu spät... ;-)

Wer hat hier denn Toyo empfohlen? Ich lese hier nix von Toyo - oder war das in einem anderen Thread?? Zwar konnte ein guter Bekannter auf nem Polo gute Erfahrungen mit dem Reifen sammeln, aber in den Tests schneidet der Reifen nicht soo toll ab.

Glaub ja nicht, ich bezahle leichtfertig 400 DM für einen Reifen. Ich bin diesbezüglich kein Freak. Aber da - vom Fahrwerk abgesehen - der Reifen das Hauptkriterium einer sicheren Autofahrt ist, würde ich daran nicht sparen.

Toyo gehört nicht auf einen BMW. Uniroyal Sport lasse ich gelten, den finden viele BMW fahrer super - das weiß ich. Ist preislich aber auch eine andere Liga, vergl. mit Conti.

Aber Hankok (oder wie wird das geschrieben), Toyo u.ä. würde ich nicht nehmen. Klar, mein Reifenhändler hat auch zuerst Toyo geschriehen als ich nach einen günstigen 18"er gefragt habe - das liegt aber daran, dass er an dem Reifen mehr verdient. Die Margen sind bei Conti z.B. weitaus geringer.
Mit Zitat antworten