Thema: 1er E87 u.a. 130i bekommt Konkurrenz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2005, 23:31     #91
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
Zitat:
Original geschrieben von z8man
das ist wahr, im nomalen Autobahnbetrieb merkt man den Unterschied nicht
ich wollte auch nicht wieder die Front-/Heckantriebsdiskussion lostreten, mich hat es nur fasziniert, wie oft der Golf 4 TDI (90PS) mit Frontantrieb schon überfordert war, da denke ich 200PS sind da eher ungünstig
Ich muss ja gestehen, dass ich weder den GTI noch den GTC bis jetzt gefahren bin (obwohl mich der GTI sehr reizt) - aber glaubt ihr denn alle wirklich, dass das 5 Sterne Urteil des GTI in der AMS komplett gekauft war?
Ich zitiere hier mal aus dem Test:
"Den grossen Agilitätsorden, so oft verliehen an die Heckantriebsgarde, darf sich auch der GTI an den Wabenkühler heften."
Scheint so, als wären die 200 PS auf der Vorderachse kein Problem.

Ich denke, dass der GTI wohl bereits ein Serien-Fahrwerk hat, das sich im normalen engagierten Einsatz (öffentlicher Strassenverkehr - nicht Nordschleife - das interessiert mich net so ) kaum eine Blöße gegenüber einem 1er mit Serien-Fahrwerk gibt.

Ciao,

Manuel
Mit Zitat antworten