Thema: 3er / 4er allg. Domstrebe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.02.2002, 21:56     #11
vmax   vmax ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Ja
Beiträge: 363

Aktuelles Fahrzeug:
Tretroller
Nimm mal an du fährst mit dem linken oder dem rechten Frontteil irgendwo auf.
Die Domstrebe leitet die Kräfte auf die jeweils andere Seite über, die sonst unbehelligt geblieben wäre, weil sie ja de facto eine sehr steife Verstrebung darstellt.
Resultat: was vorher aufgrund der Crashstruktur z.B. nur ein Schaden links gewesen wäre zieht jetzt auch noch die rechte Seite in Mitleidenschaft. Und zwar nicht in der Art und Weise, wie sich die Ingenieuere das bei der Entwicklung der Crashstrukturen gedacht haben.
Im günstigsten Fall wird nur die Reparatur teurer.
Das bestätigt dir jeder Sachverständige.

vmax
Mit Zitat antworten