Thema: 3er / 4er allg. Sitze im E36 touring
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2002, 10:17     #3
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.264

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Also ich hab erst grad letzten Oktober/November, nachdem mir ja die Fahrerscheibe eingeschlagen wurde (und Radio geklaut), den Fahrersitz rausgeschraubt um die letzten Glasstücke rauszusaugen. Ging eigentlich Problemlos. Sitz einmal komplett nach hinten stellen, um die vorderen Schrauben in der Schiene zu lösen, und dasselbe mit Sitz ganz vorne für die hinteren Schrauben. Ich weiss nicht mehr genau, ob ich die Plastikabdeckung vor oder nachher abgemacht habe. Ist aber alles rel. problemlos zu demontieren. Einfach mal genau anschauen, dann sieht man schon wie man`s am besten macht.
Tip: Für die hinteren Schrauben gehts noch wesentlich besser (wenn nicht sogar nur so) wenn man mit der Höhenverstellung (glaube nur beim Sportsitz möglich) den Sitz in die oberste, vordere Position bringt.

@Mike3003
Welche Stelle wüsste ich jetzt auch nicht grad, aber wenn Du den Sitz mal ausbaust, dann siehst Du vielleicht eher, wo`s Sinn macht zu fetten. Ich denke z.B. an den Rollen und in der Sitzschiene.
__________________
E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !

Geändert von Gonzo (25.02.2002 um 10:20 Uhr)
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten