Thema: 3er / 4er allg. Motor springt nicht an
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2002, 06:35     #8
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.261

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Re: Motor springt nicht an

Zitat:
Original geschrieben von adi
Letztendlich musste ich den Wagen überbrücken, was auch etwas länger gedauert (so ca. 5 sec.) um
den Wagen zu starten.Und es kamm auch komischer Gestank aus dem Auspuff raus,so
als ob das Benzin garnicht verbrannt wurde.
Und danach lief alles normal !
Danke für eure Hilfe
Also wenn`s nach Benzin stinkt nach dem langen Anlassen (oder auch wenn er nicht anspringt) dann ist er abgesoffen. Hatte ich auch mal bei meiner 320er Limo. Weiss nicht mehr genau, wie es dazu gekommen ist. Ich weiss nur noch, dass ich dem BMW Bereitschaftsdienst angerufen habe und der hat ihn mir angelassen. Er hat mir dann den Tip gegeben, falls das wieder vorkommt, einfach Gas voll durchdrücken beim Anlassen und halt etwas länger orgeln lassen bis er an ist (natürlich auch nicht zu lange!).
Da die Batterie ja erst 2 Jahre alt ist glaube ich kaum, dass die schon hinüber ist.
__________________
E46 M3 Coupé (an Liebhaber zu verkaufen! Neue Bilder April 2017!) ! E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten