Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2005, 17:47     #13
Mulder   Mulder ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.310

Aktuelles Fahrzeug:
E39 523i, A160 Avantgarde, Kawa ZR-7
Hi,

ich habe seit Oktober letzten Jahres einen neuen Astra H 1.7 Cdti mit allem Schnickschnack gefahren bis ich ihn im April diesen Jahres verkaufte und mir den 3er holte.

Mein Fazit ist, dass ich mir so schnell keinen Opel mehr hole, auch wenn ich von Anfang an nur Opel gefahren bin und bis auf den Astra H keine großen Probleme hatte. Der Astra hat mich von Anfang an eigentlich schon überzeugt...Optik hat mir gefallen, Qualität sah auch gut aus, der Motor ist auch wirklich gut. Nur nach einem halben Jahr und knapp über 20tsd km später sah das alles ganz anders aus. Der Lack ist hauchdünn und sehr empfindlich. 5 Werkstattaufenthalte in dieser Zeit die nicht planmäßig waren. Im Innenraum hat alles geklappert und geknarzt, Die Fensterheber in den Türen haben geknackt, der Fahrersitz ständig geknarzt, das Instrument im Armaturenbrett wenns kalt war vor sich hin geschnarrt, die Hinterachse übel gepoltert, die Lenkradfernbedienung ging teilweise nichtmehr weil die Tasten unterste Qualität sind (entwickle selbst elektronisches Zubehör für Fahrzeughersteller und wir haben die Opeltasten auch schon gehabt und zerlegt...unterste Kante). Der Verbrauch war erst hoch...bei 10tsd km hat er sich erstaunlich niedrig eingependelt...danach stieg er exorbitant wieder an...warum? Weiß keiner. Der Motor hat am Ende aus der Ventildeckeldichtung geölt. Sind noch mehr details die einfach nicht i.O. sind, schlimm ist halt, dass ich nicht der einzige bin dem es so geht. Es sind noch sehr sehr viele Softwarebugs vorhanden.

Bis jetzt bin ich auf jeden Fall mit meinem 3er Coupe sehr zufrieden, auch wenns ein paar Jahre alt ist, ists trotzdem von deutlich besserer Qualität wenn man ins Detail geht. Der Astra ist für mich nur ein Blender. Vielleicht habe ich auch nur extremes Pech gehabt....

Björn
Userpage von Mulder
Mit Zitat antworten