Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.06.2005, 10:59     #40
Bartman   Bartman ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 7.339
Ich gehe mal von meinem Vater (auch Diesel-BMW-Fahrer) und mir aus. Ja, wir haben unsere Autos gescheit eingefahren. Ja, wir haben jede Menge Geld in außerplanmäßige Werkstattaufenhalte investiert.

Die 2.500 €, die übrigens von vielen lokalen Gaswerken mit bis zu 50% (!) bezuschusst wird, kostet der Diesel im Einkauf mehr. Und wer in Grenznähe wohnt, lässt sich den Umbau im Ausland für 800 € machen.

Wie kommst Du eigentlich auf die Rechnung "kleinerer Tank -> öfter tanken -> Treibstoff effektiv teurer"? Bei einem realen Gaspreis von 0,50 € / kg kommst Du auf einen effektiven von 1,10 €, also über doppelt so viel?

Aber ich verstehs schon. Ich hab auch mal einen Diesel gefahren und mir in die Tasche gelogen

PS, wollen wir wetten? In 6 Jahren kostet Diesel mehr als Benzin.

Geändert von Bartman (28.06.2005 um 11:04 Uhr)
Mit Zitat antworten