Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.06.2005, 23:44     #37
Zaphod_B_1   Zaphod_B_1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 182
@Klaus316iC:
ich begründe den diesel ja auch nicht mit ökologischem gewissen (manche tun das von wegen jahaaa, geringerer verbrauch bla bla: blödsinn.), sondern aus rein ökonomischen erwägungen. ich fahre ca. 15-20 TKm pro jahr und da ist für mich der diesel einfach das günstigere auto.

Ich verteidige ja den diesel auch nicht auf biegen und brechen, hätte ja vor einiger zeit selbst nicht geglaubt, mal einen zu fahren ;-), aber mittlerweiler find ich ihn (besonders wenn ich mir so mein klein wägelchen anschaue) schon richtig gut.

@James Bond:
passt.

@Bartman:
dann hast du ein ausnahme-auto, was ich dir eigenlich nicht glaube, da ich bmw´s und ihre fahrer zu gut kenne. ich hab mal ein paar tage 120i gefahren. gleiche fahrweise wie mit meinem 120d jetzt, ergebnis: durchschnittsverbrauch 10,7 Liter... und eine milchmädchenrechnung ist das mit dem diesel mit sicherheit nicht. mag sein, daß der 120i bei den festkosten den 120 d schlägt, aber die 6-zylinder werden unter garantie teurer.

machen wir doch mal ne rechnung aus meinen erfahrungswerten:
- Dieselpreis 1,07€, Verbrauch 7l/100Km, 20TKm p.a. Kostet: 1.498 €
- Superbenzin 1,25 €, Verbrauch 10l/100 Km, 20 TKm p.a. Kostet: 2.500€

Differenz sagenhafte 1.000 € p.a. (das ist übrigens fast ein urlaub!)

jetzt nehmen wir mal an, daß mich (habe das mal vonmeinem versicherungsonkel rechnen lassen) die versicherung p.a. für den diesel 300 € mehr als beim benziner kostet. bleiben 700 € vorteil p.a. .
200€ mehr an steuern für den diesel weg, bleiben 500 € p.a. vorteil. im schnitt ca. alle 1,5 Jahre (35 Tkm) ein um 100 € teurerer ölwechsel, also p.a. 67 € mehr. bleiben 433 €.
inspektion nach 3 Jahren 250 € teurer als beim benziner, also p.a. 84 €, bleiben 349 € p.a. mehr...
der diesel hat einen geringeren wertverlust als der benziner. habe keine werte und setze mal vorsichtig 100 € p.a. an. bleibt ein vorteil von 449 €.
1x p.a. gehe ich mit meinen kumpels auf die benzinerfahrer einen heben (gebe einen aus, ca. 100 €), bleiben 349 €.
ich fahre mein auto vsl. ca. 6 jahre, vorteil 349 x 6 = 2.094 €
von wegen milchmädchenrechnung...

Gute Nacht

Zap
Mit Zitat antworten