Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2005, 18:08     #8
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.497

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Re: Kleine Mängel am 1er - ein Fall für die Sachmängelhaftung?

Zitat:
Original geschrieben von Peter316i
Hallo!

Nach 4 Tagen Einser habe ich nun die ersten zwei kleinen Mängel entdeckt.
Bin mir allerdings nicht sicher, ob sie reklamationswürdig sind oder einfach als Schönheitsfehler toleriert werden müssen.

1. Am Auspuffendrohr blättert der der Lack an zwei Stellen in ca. 5-Mark-Stück großen Kreisen ab

2. Beim Überfahren von Fahrbahnunebenheiten knistert die Aufnahme der Kopfstütze vorne/Beifahrerseite

Was meint ihr? Bin ich zu pingelig?

Grüße,

Peter
Was hat den dein Einser gekostet?? 4,98 €?

Nein, siehts Du => ab zum Freundlichen! Du hast gutes Geld bezahlt -und nicht zu wenig- und dafür kannst Du auch 100%ige Leistung verlangen. Ich wäre schon vor dem Schreiben des Beitrags beim gewesen...
Mit Zitat antworten