Thema: 3er / 4er allg. Stabilere Traggelenke?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.02.2002, 20:01     #13
tom323ti   tom323ti ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Norderstedt
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
E39 520i Touring
hallo,

werde meine Traggelenke morgen auch wechseln müssen. Ich habe diese erst ein halbes Jahr drin und sie im Zuberhör gekauft. Diese sind von der Firma "MAPCO" sind der absolute scheiß. Die Dinger sind nicht verschlissen, sondern der Gummi hat sich regelrecht aus der Halterung gelöst. Das Poltert wie sau im Vorderwagen. Morgen bekomme ich Neue auf Garantie.
Nun hab ich gedacht es hätte sich, da kommt meine Frau (316 Compact Traggelenke vor 2Monaten gemacht auch Mapco) und sagt auf Kopfsteinpfloster poltert es links am Rad.
Da frage ich mich doch was ist das für eine scheiß Qualität und vor allem welche Firma baut BMW denn ein?

ps.: ich denke ATU baut denselben Mist ein und deswegen hät das auch nicht, hab heute mit jemandem gesprochen der fährt KW Var. 2 seit 6 Jahren ohne neue traggelenke!!!
__________________
kurz und gut
Mit Zitat antworten