Thema: 1er E87 u.a. Erfahrungen der Einser-Fahrer ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2005, 12:00     #33
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.509

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
118d-Fahrbericht

Nachdem´s leider am vergangenen WE net mit am Leih-320d (E90) geklappt hat, obwohl ich diesen über 2 Monate im Voraus reserviert hatte,
bekam ich von Freitag - Sonntag einen 118d zur Verfügung gestellt!

Er hatte bereits über 18.000 km drauf, die normalen Stoff- und Seriensitze, kein Navi und sonstigen Schnickschnack, der Lack (schwarzmet.) sah schon sehr in Mitleidenschaft gezogen aus (tiefe Schlieren, Flecken, usw.) - von den Fahrleistungen her war ich aber total
überrascht!
Anfangs dachte ich echt, ich säße im 120d - der Durchzug von unten rauf (ab ca. 1600 U/Min.) war genial, ein Turboloch (so wie´s im 150 PS-Diesel war) konnte ich nirgendswo feststellen - als V-Max lagen Tacho 215/220 an, was ich auch sehr oft ausnutzte!
Der Wagen klapperte überhaupt nicht, alles war fest - nur dieses leichte Bremsenquietschen kurz vorm Stillstand fiel mir als Negativpunkt auf, als
Bereifung hatte er die Standardfelgen drauf mit Radkappen!
Alles in allem ein super Auto - allerdings freu ich mich auf meinen 120d, den ich endlich am kommenden Freitag abholen kann, um vieles mehr, allein
schon die bessere Ausstattung macht sehr vieles aus!
Also, wenn einer net den ganz richtigen Kick braucht, aber dennoch einen
flotten Untersatz im 1er-Segment benötigt, dem kann ich echt nur eine Probefahrt mit dem 118d an´s Herz legen!
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten