Thema: 3er / 4er allg. Kein 235/40 ZR 17 auf E36 touring?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.02.2002, 13:48     #11
Bordstein   Bordstein ist offline
Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 567

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 Coupe 3.0
Und weiter gehts ...

Vom Reifenhersteller (Fulda) habe ich mittlerweise die Aussage, daß ich generell keine 235/40 ZR17 Reifen auf Felge 7.5 x 17 fahren kann. Minimum ist 8" Breite, bis vor zwei Jahren durfte man aber noch um 0.5" druntergehen; mittlerweile geht das nicht mehr. Somit habe ich noch nicht mal eine Montierbarkeitsaussage des Reifenherstellers, die ich zur Einzelabnahme bräuchte. Hier mal zur allgemeinen Info die Liste der Dinge, die der TÜV für die Einzelabnahme haben bzw. machen wollte:

- Festigkeitsgutachten für Felge
- Montierbarkeitsgutachten für Reifen auf Felge
- Load index wird geprüft; d.h. Achslast zu max. Traglast der Reifen
- Abrollumfang wird geprüft
- Freigängigkeit der Reifen wird geprüft.

Heíßt für mich nun: 235er Reifen runter und in den Müll, 225er Reifen drauf. Beim nächsten Mal bin ich schlauer und informiere mich vorher bei den Gutachten und Freigaben.
Mit Zitat antworten