Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.05.2005, 16:13     #161
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
Zitat:
Original geschrieben von Schleicher
Die Reifenregel können nur Idioten aufgestellt haben. Das was an dem Gummi-Kosten gespart wird, muß beim Testen der Haltbarkeit wieder draufgeschlagen werden. Und diesmal hat man sogar gesehen, daß man als Team >20 Runden mit einem Bremsplatten rumgurken muß, weil man es sich nicht leisten kann/will die Spitzenposition zu verlieren.

In der F1 war früher wirklich alles besser...

MfG
Der Schleicher
Die Regel ist nur dafür da, um die Autos einzubremsen, nicht wegen der "Gummikosten". Denn um eine Renndistanz + Qualifying durchzuhalten, muss der Reifen deutlich härter sein als bisher, wo bekannterweise Wechsel im Rennen erlaubt waren. Und härtere Reifen bedeuten automatisch niedrigere Kurvengeschwindigkeiten, was ja auch das erklärte Ziel dieser Regel war.
Ich finde die Regel dahingehend schade, dass nun eine gewisse strategische Komponente fehlt. Jetzt beschränkt sich das ganze ja auf das Nachtanken... .
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten