Thema: 1er E87 u.a. 118d oder 120d?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.05.2005, 06:46     #6
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.115

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Zitat:
Original geschrieben von z8man
es ist immer eine Frage des Geldes ...
ja, stimmt genau... ich pers. hab mir ein Limit gesetzt das ich für so einen Wagen ausgeben will. Wenn man die Kohle hat oder einem das nicht so wichtig ist weil man eh Leasing macht dann 120d... Preis/Leistungs-Sieger ist der 118d! Ich bin vor dem Kauf beide gefahren und fand natürlich das der 120d schon besser geht und man vielleicht auch nicht so oft schalten muss... aber auch der 118d macht ne Menge Spasssssss

Zitat:
Original geschrieben von z8man
ich hätte aber damals lieber auf bisl ausstattung verzichtet um den "größeren" zu fahren
Hab ich genau anders gemacht... ich hab lieber mehr in die Ausstattung gesteckt als das ich einen "nackten" 120d fahre... mein Wagen hat auch mit allem drum und dran auch ca. 29.000 gekostet... z.b. hab ich dazu dann auch noch Winterreifen auch auf BMW-Felge genommen... ein 120d wäre bei weit über 30.000 gewesen... und das war mir dann für einen 1er doch etwas zuviel!! Ich hab den Wagen bar bezahlt und wollte weder Kohle leihen noch das ganze über Leasing abwickeln... aber wie gesagt, wenn die Kohle egal ist dann klar einen 120d!! Da ist das Grinsen im Gesicht noch ne Spur fetter!!
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten