Thema: 3er / 4er allg. E46 in der Werkstatt.. bin gespannt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2001, 08:36     #1
mbc   mbc ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-70174 Stuttgart
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325i Touring
E46 in der Werkstatt.. bin gespannt

Hi zusammen, habe heute morgen meinen 325i Touring Bj 3/01 zum wiederholten Mal (7000km) in die Werkstatt gebracht.....

Fehlerbeschreibungen wie folgt, ich weiss dass das nicht normal ist, aber was meint Ihr dazu, was werden die richten ?

Mängel am Fahrzeug BMW 325i Touring:

Fahrer & Beifahrersitz: Quietschen/Knarzen der Sitzfläche

Heckrollo: Laute Quietsch/Knarzgeräusche

Motor: Leistungsentwicklung im unteren Drehzahlbereich, teilweise ist
Anfahren nur ab 2500 U/min möglich, sonst Motor aus.
Starkes Ruppeln/Schleifen der Kupplung bei scharfen Anfahren
Vmax liegt immer noch unter 220 km/h
Starker Ölverbrauch in den letzten 2000 km über 2 liter Öl !

Getriebe: Gänge 1-3 springen raus

Servolenkung: Beim Abbremsen auf Schrittgeschwindigkeit wird die Lenkung
sehr schwergängig, als ob die Servolenkung ausfällt. Tritt nur beim
Abbremsen auf, im Stand ist die Servounterstützung in ordnung.

Harman Kardon: Lautsprecher in Fahrertür klirrt bei hohen Impulsen

Navigation: Häufige Abstürze im Betrieb, Bildschirm weiss, Gerät setzt sich zurück
Passiert auch häufig bei der Umschaltung von Radio auf Navi-Menü,
dabei „hängt“ das System für ca. 3min (keine Eingabe möglich),
dann setzt es sich wie oben beschrieben zurück.


P.S. die NL S hat mir für drei Tage (so lange wollen sie ihn behalten.... einen 330ix autom. Touring gegeben, 7000 km und auch da quietscht das Heckrollo.... ansonsten nette kiste!

gruß, mbc
Mit Zitat antworten