Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2005, 01:03     #10
Zaphod_B_1   Zaphod_B_1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 182
nicht ganz original hin oder her, die tacho knapp 240 nehm ich dir auch ohne entsprechende maßnahmen ab. habe schließlich die erfahrungsberichte von ein paar vertrauenswürdigen bekannten mit dem auto bekommen und die sagten mir auch daß tacho 240 fast drin sind (ok, vielleicht bergab mit rückenwind und heimweh, aber es geht).

außerdem hatte ich auch bereits das vergnügen das wägelchen bei einer probefahrt ein stück über die 220 hinaus zu bewegen (waren pi mal daumen tacho 230 - und es war noch luft).

musst dich also nicht rechtfertigen, hättest dich auch nicht verraten müssen - nu ist zu spät ;-)

Gruß

Zap

P.S. ich kenne außer dem 120i (vielleicht hatte ich ja da auch nur 2mal ne krücke) auch keinen bmw, der seine angegebenen fahrleistungen nicht erreicht bzw. sogar um meist ca. 10 "echte" km/h überschreiten kann.
Mit Zitat antworten