Thema: 1er E87 u.a. Fahrbericht 116i
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2005, 00:51     #13
zappman   zappman ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 1
Hallo! Bin neu hier und ich hoffe dass ihr nichts dagegen habt, dass ich als erste Tat ein altes Topic wiederbeleb!
Bin kürzlich auch einen 116i Probe gefahren. Letztendlich fiel es mir brutal schwer, den Kleinen am nächsten morgen wieder beim BMW-Händler abzustellen, aber ein paar kleine Kritikpunkte sind mir schon geblieben:
1. Der Innenraum ist nicht unbedingt der wertigste... (Aber darüber lässt sich hinwegsehen)
2. Der Motor hört sich teilweise fast wie ein Diesel an, außerdem hätte ich bei 115PS mehr erwartet (wenn ich beispielsweise bei meinem Freund in nem Peugeot 406 Kombi mit ~105PS mitfahr, da geht mehr...). Also, nicht, dass nichts ginge, aber jo, irgendwie geht alles relativ gleichmäßig lahmelig Inwieweit denkt ihr hängt das damit zusammen, dass die vom Autohaus mir erzählten - nachdem ich ihn mit Super Plus betankt zurückgestellt hatte - dass sie ihm ausschliesslich Normal zu schlucken geben?
Ansonsten kann ich alles positives bestätigen. Das Fahrwerk ist super, das Auto liegt auch bei 200 super da und ist sowas von leise usw... Auch fand ich meinen Verbrauch von laut BC 9,0 l/100km in Ordnung, da ich nicht unbedingt spritspahrend fuhr. (Inwieweit stimmen eigentlich die BC-Werte?)

Dazu ist aber zu sagen, dass ich bisher einen Corsa C mit 75 PS gewöhnt bin. Drückt mir die Daumen, dass wir bald ne neue "Familien"kutsche vorm Haus stehen haben!
Mit Zitat antworten