Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2005, 13:21     #4
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Zeitleiste Entscheidung für das BMW Werk Leipzig

Juni 2000
Entscheidung des Vorstands ein neues Automobilwerk zu bauen

Oktober 2000
Ende der Bewerbungsfrist
Eingang von über 300 Anfragen und über 200 Bewerbungen mit ausgefülltem Erhebungsbogen

November 2000
Abschluss Machbarkeitsuntersuchung und Auswahl von 50 Standorten

Februar 2001
Abschluss der vertiefenden Untersuchung und Auswahl von 24 Standorten

31. Mai 2001
Auswahl von 12 Standorten aufgrund eines umfangreichen Bewertungssystems

7. Juni 2001
Reduzierung auf 5 Standorte: Leipzig, Schwerin, Augsburg, Kolin (Tschechische Republik), Arras (Frankreich)
Darauf folgend: Durchführung weiterer Analyse- und Detailarbeiten zusammen mit den örtlichen Stellen

18. Juli 2001
Standortentscheidung


25. Juli 2001
Unterzeichnung Ansiedlungsvertrag

1. August 2001
In der Torgauer Straße in Leipzig wird ein Büro bezogen, dort werden u.a. Bewerber- und Informationsgespräche geführt und die Personalauswahltage finden statt.

13. August 2001
Beginn Baufeldfreimachung durch die Stadt Leipzig

30. August 2001
Die BMW Group stellt sich und ihr geplantes neues Werk in der Region vor
Die ersten Auszubildenden beginnen im September mit ihrer Ausbildung in den bayerischen Werken.

22. März 2002
Eine aus elf Preisrichtern bestehende Jury wählt die Gewinner des Realisierungswettbewerbs zur Gestaltung des Zentralgebäudes für das BMW Werk Leipzig. Der erste Preis geht an das Team der Architektin Zaha Hadid, London und das Landschaftsarchitekturbüro Gross.Max, Edinburgh für die Gestaltung der Außenanlagen.
Insgesamt hatten sich 208 nationale und internationale Teams für die Teilnahme beworben, 24 Teams nahmen schließlich teil.

07. Mai 2002
Erster Spatenstich

30. Juli 2002
Beginn des Hochbaus mit der Errichtung der ersten Stützen für die Lackiererei

8. November 2002
Eröffnung des infocenter auf der Baustelle.

29. April 2003
Grundsteinlegung für das Zentralgebäude

07. Mai 2003
Richtfest

30. Januar 2004
Erhalt der dritten und letzten Teilgenehmigung zur Errichtung und zum Betrieb des BMW Werks Leipzig, Übergabe durch den Leipziger Regierungspräsidenten Walter Christian Steinbach

01. Juli 2004
Start Erprobungsbetrieb

01. März 2005
Start der Serienproduktion der BMW 3er Limousine

13. Mai 2005
Offizielle Werkseröffnung
Mit Zitat antworten