Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.02.2002, 14:31     #1
miki   miki ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: NL Rotterdam
Beiträge: 148

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E36 bj.93
Ich will einen Gewindefahrwerk, aber mit oder ohne Härteverstellung

Ich habe ein Problem. Ich will meine M3 E36 tieferlegen. Wollte es erst nur mit H&R federn, aber ich habe Angst das 60/30 nicht reicht. Dann sah schone Felge 8,5J-215/40/17 ET13 und 10j-245/35/17 ET15 (1700DM) mit fast neue Reifen hab es ohne Bedenke gekauft. Jetzt muss er auch tiefer, aber ich will es Auto nach dem Urlaub Verkaufen und deshalb nicht mehr als 1500-1800 ausgeben fur Tieferlegung ohne Einbau. Wollte erst von Kw- variante 2 kaufen, aber 2100DM ist mir zuviel fur 3 Monate fahrt. Dann dachte ich KW var1 oder FK.
Jetzt die Frage: Ist die unterschied zwischen var.1 und 2 nur Härteverstellung oder auch Kwalitet? Weshalb var2, weil var1 zu härt oder zu weich ist oder nur wegen Härteverstellung? Ich liebe wenn er hart ist deshalb auch die Frage. Hat jemand Erfahrung mit var1 zB. Härtheit? Was sollte sie machen in meinem Fall? Hat jemand vielleicht eine Adresse wo die nicht so teuer sind oder vielleicht ein Gebrauchte? Vielen Dank.
Mit Zitat antworten