Thema: 1er E87 u.a. Ruspartikelfilter! in SA ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2005, 08:02     #18
hlmicky   hlmicky ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 205
Zitat:
Original geschrieben von Zaphod_B_1
1. werden die wirklich gefährlichen partikel (die extrem kleinen) durch den fiilter auch nicht entfernt

2. ...

3. ... muss doch der ganze transitverkehr richtung a95 (garmisch) durch die stadt, weil es selbige nicht gebacken bekommt, endlich mal den autobahnring außen herum zu schließen bzw. vernünftig auszubauen.

Zu 1.: Ich habe eigentlich zum Prinzip der regenerativen DPFs gelesen, dass der Abscheidungsgrad eben bei den kleinen Partikeln deutlich besser ist. Das würde deiner Aussage widersprechen.

Zu 3.: Ich denke mal, die Stadt will schon. Aber da gibt es so kleine Gemeinden, die so vor Geld stinken, dass sie nicht auch noch eine stinkende Autobahn in der Nähe haben wollen... (für alle nicht-Münchener: z. B. Grünwald, Pullach)
Mit Zitat antworten