Thema: 1er E87 u.a. An alle mit Tempomat
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2005, 12:48     #28
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.823

M-XX
Zitat:
Original geschrieben von hlmicky
Nee... Also nochmal:
Normalerweise sehe ich ja, dass der Vordermann langsamer wird. Deswegen drücke ich dann am Lenkrad den An/aus-Knopf und der Tempomat ist deaktiviert, aber nicht ausgeschaltet, das grüne Licht leuchtet weiterhin. (Die + und - Tasten sind beim M3 sowieso für den A****, weil die extrem ungleichmäßig arbeiten.)
Wenn ich aber auf die Bremse trete und dann (oder währenddessen) den an/aus-Knopf am Lenkrad drücke, dann ist der Tempomat komplett abgeschaltet.
Und das passiert mir aus irgendwelchen Gründen öfter. Mag sein, dass ich einfach aus Gewohnheit den Knopf am Lenker drücke.
Deswegen ist mir die Steuerung beim 1er oder neuen 5er sympathischer. (Vielleicht liegt es bei mir einfach nur am Koordinationsmangel...)
Ah okay, nun versteh ich dich besser... Ich bremse halt nur ab und drücke dann auf die obere Taste, damit die vorherige Geschwindigkeit wieder erreicht wird... Klar hat der Hebel auch seine Vorteile, aber wie gesagt fände ich n optisches Signal ganz nützlich...
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten