Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.03.2005, 07:24     #26
Schleicher   Schleicher ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Schleicher
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.684

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530dA, E87 120iA
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
...aber Schumi hätte es verhindern können, Heidfeld nicht.
Doch. Erst bremsen, dann eventuell falls notwendig auf´s Gras ausweichen. Sowas lernt man in der ersten Fahrstunde und die BAB ist die tägliche Praxis.
Er saß in einem überlegenen Auto und hatte alle Zeit der Welt...
Manchmal gewinnt man WM-Punkte mit dem Kopf, nicht mit dem Bleifuß.
Aber ich will nicht alten Kaffee wieder aufwärmen.

Zitat:
Und ich hoffe, Heidfeld fährt dann wieder rein (und das müsste Heidfeld eigentlich auch machen, obwohl es womöglich sein letztes F1-Jahr ist).
Das wäre sein letztes Rennen, nicht sein letztes Jahr in der F1.
Vielleicht ist es niemandem aufgefallen. Aber NH hat wegen des unnötigen Schadens (Grundtenor Rennstall) an seinem Boliden einen Einlauf bekommen und wurde nochmal freundlich darauf hingewiesen, daß er noch in der Probezeit ist und jederzeit ausgetauscht werden kann.

Und was die Motoren angeht:
Wie dämlich muß man denn sein, um so eine Lücke bei der Reglement-Aufstellung zu "übersehen"?
Und was passier jetzt? Rennställe denen es pressiert, schicken Ihre auf aussichtsloser Position liegenden Fahrer nochmal zum Kampf um Platz 15 und 16 los und leider hat der Motor dann offiziell die Hetzjagd nicht ausgehalten.

So eine Lachnummer. Es gibt immer Möglichkeiten regelkonform einen Motor hochgehen zu lassen. Das ist schlimmer als im Kindergarten.

BTW:
Das MS so "langsam" war lag einfach daran, daß er seinen Fahrstil umstellen muß. Daß das alte Auto noch Potential hat, ist klar.
Das MS besser fährt als RB auch.
Wenn er weiß, was die Reifen aushalten, geht´s wieder los.

Und die Kommentare einiger Fahrer in den letzten Tagen zeigen mir immer wieder deren IQ eines Kleinkindes.
"Fahrer zum Abschuß freigegeben", so wird man ein Held.

MfG
Der Schleicher
__________________
Straße naß, Fuß vom Gas. Straße trocken, rauf den Socken...
Spritmonitor von Schleicher
Mit Zitat antworten