Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2005, 07:04     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
BMW ConnectedDrive auf der CeBIT 2005

BMW Online im neuen BMW 3er.

Hannover/München. Neuheit bei BMW auf der CeBIT: BMW bietet seinen Kunden jetzt auch das mobile Internetportal BMW Online in der neuen BMW 3er Limousine an.

BMW Online.

BMW Online ermöglicht den Kunden den Zugriff auf ein mobiles BMW Internetportal, das den Fahrer mit exklusiven internetbasierten Mobilitätsleistungen versorgt. BMW Fahrer können sich so zum Beispiel direkt zum nächstliegenden Parkhaus mit noch freien Stellplätzen leiten lassen. Wie bei BMW Assist, dem Telematikdienst von BMW, ist auch bei BMW Online die direkte Verbindung zum Autotelefon und Navigationssystem gegeben, so dass gefundene Adressen und Telefonnummern direkt übernommen werden können.

Zur Nutzung von BMW Online benötigt der Kunde das Ausstattungspaket "Navigationssystem Professional mit integrierter Handyvorbereitung Bluetooth". Im BMW 3er kostet die technische Plattform für BMW Online zusätzlich 250 EUR. Die Grundgebühr von 175 EUR pro Jahr für die Nutzung von BMW Online entfällt für die ersten 6 Monate.

Neu: Handyvorbereitung Bluetooth mit fest eingebauter SIM-Karte.

Die neue Handyvorbereitung beinhaltet neben einer Bluetooth-Schnittstelle für bluetoothfähige Mobiltelefone eine fest installierte Telematics Control Unit (TCU) mit eigener, fest eingebauter Telefonkarte. Damit kann der Kunde unabhängig vom eigenen Mobiltelefon BMW Assist und BMW Online nutzen. Dies funktioniert auch dann, wenn sich das Handy nicht im Fahrzeug befindet oder gar nicht eingeschaltet ist. Auch wenn der Kunde gerade telefoniert, können BMW Online und BMW Assist weiter genutzt werden.

Neue Dienste bei BMW Online.

Ab März 2005 wird der Umfang von BMW Online um neue Dienste erweitert:

- Abruf von E-Mails von POP3-Accounts:

Der Kunde kann über BMW Online seine eigenen E-Mails im Fahrzeug über einen POP3-Server abfragen. Sprich: Der Kunde kann die Dienste privater E-Mail-Provider im Auto in Anspruch nehmen.

- BMW Fahrerwissen:

BMW Online bietet in einer eigenen Rubrik informative und nützliche Tipps & Tricks von BMW rund um das Thema Fahrerwissen: Expertentipps, Know How zur Technik, Tipps zur richtigen Sitzposition und zum ermüdungsfreien Fahren im Fahrzeug.

- BMW Online per Handy:

Wie bisher kann der Kunde über ein WAP-fähiges Handy auf die Dienste von BMW Online zurückgreifen. Um die BMW Online Dienste standortbezogen nutzen zu können, musste der Standort bisher manuell eingegeben werden. Neuerdings kann der aktuelle Standort des Fahrzeugs an das Handy übermittelt werden. Auch mit dem Handy können die Dienste von BMW Online somit standortbezogen genutzt werden, z.B. Sightseeing Tipps, Restaurant Tipps etc.

BMW auf der CeBIT.

BMW ConnectedDrive präsentiert sich auf der CeBIT in Halle 11, Stand B64. Weiterhin ist die BMW Group mit einem Recruiting-Stand in Halle 11, Stand B70 vertreten. Interessenten können sich dort über Karrieremöglichkeiten bei der BMW Group umfassend informieren.
Weitere detaillierte Informationen zu BMW ConnectedDrive, insbesondere BMW Assist und BMW Online entnehmen Sie bitte der parallel erschienenen BMW ConnectedDrive Pressemappe.
Mit Zitat antworten