Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.03.2005, 17:35     #13
schiep   schiep ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2003
Beiträge: 28

Aktuelles Fahrzeug:
Audi TTR 2.0 TFSI, LED TFL // Ex: 325i Limo, 4/01 // Familie: Opel Zafira CDTI Ecoflex Inovation
Zitat:
Original geschrieben von fastwriter
...Man muss ja nur in die Werksangaben des E46 gucken. Da ist der 320d im Durchzug eben deutlich besser als der 325i. Und in der Realität ist er es auch...
Ach ja.. Ich dachte es ginge um den 120d. Nun gut, BMW gibt in seinen BA nur den Durchzug 80-120 im 4. an:

325i - 7,7s
320d - 7,5s

Sehr deutlich ... Aber immerhin, ja - da ist der 320d schneller, der 120d schafft es lt. BMW sogar in 6,6s (AMS 7,2s).

Aber fastwriter kann sicher sein, ein 325i Fahrer wird eben den 3. Gang nehmen, wenn es voran gehen soll

Aber wie alle diese Diskussionen dieser Art wird das müßig. Man wird immer einen Geschwindkeitsbereich + Gang finden, wo die Diesel trotz 30-40PS weniger schneller sind aber eben nur dann, wenn der Benziner nicht runterschaltet. Und klar, ich fahre nicht immer zwischen 4000-6500/s, nur weil vielleicht sonst ein TDI davonfährt...
__________________
Viele Grüsse,
jani
Mit Zitat antworten