Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2002, 20:12     #16
hacki   hacki ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-55494 Rheinböllen
Beiträge: 91

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330 D, Opel Vectra GTS

SIM -
Also, für alle die es intressiert.

Es sieht so aus das mein Problem seit heute behoben ist.

4 Werkstattbesuche waren notwendig, zwischenzeitlich wurden 4 Bremsscheiben ersetzt,
aber das ist eine andere Geschichte.

Zur Sache:

Die Ursache für das preiswerteste BMW-Tuning "schnelles Blinken auf der linken Seite"
war ein korridierter Stecker der Anhängerkupplung.
Laut Werkstattmeister, war die Dichtung ab Werk nicht korrekt montiert, sodaß Wasser von
hinten in die Steckdose gelangen konnte und die Pole korridiert sind.
Aufgrund dessen hat die Elektrik verrückt gespielt.
Aufmerksam geworden ist der WM durch einen Hinweis im Fehlerspreicher "Lampe der
Anhängekupplung ist defekt".
Jetzt ist eine neue Steckdose samt Dichtung korrekt montiert und der ganze Zauber ist
hoffentlich vorbei.

Natürlich kann man sagen: 4 Werkstattbesuche waren notwendig um den Fehler zu finden.

Aber ich bin mit meiner Werkstatt zu frieden, war schon ein tückischer Fehler und desweiteren war der Service doch recht gut.
Die ganze Zeit über war ich Mobil, soll heißen, ein Ersatzfahrzeug war kein Problem etc.

Ich hoffe, damit könnten wir diesen Thread schließen

Gruß
Hacki
Mit Zitat antworten