Thema: 3er / 4er allg. INPRO M320S Funkfernbedienung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2002, 12:12     #5
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo Leute.

@ wht.
Du brauchst Dir keinen neuen Kabelbaum für die M320s kaufen. Bei dem Universellen Kabelbaum hast Du 12 Leitungen.
Pin 4 Weiß - Antenne (Schön verlegen, keine Knicke)

Pin 5 Orange - Zündung ein damit man bei eingeschaltener Zündung nicht die Türen ausversehen über den Schlüssel schließt. Farbe BMW Farbe Violett/Weiß. Am Kammverbinder hinter dem Handschuhfach.

Pin 2,3 2*hellblaue Leitungen - Blinkeranzeige die Leitungen werden auf der Fahrerseite unter dem Fußteppich am Kammverbinder angeschlossen. Farbe BMW Blau/Grün und Blau/Braun.

Pin 1 rot - Dauerplus wird an die Leitung rot/grün/gelb vom Grundmodul ZV Stecker 1 (Links, Schwarzer Stecker) angeschlossen. Ich habe eine neue Leitung dafür gelegt, weil ich dadurch Spannungsschwankungen im Bliner hatte. Mit 15 Ampere nur absichern, wenn Du eine neue Leitung ziehst.

Pin 6 schwarz - Minus Fahrzeugmasse, mit einem Ringkabelschuh am zentralen Massepunkt rechts hinter dem Handschuhfach anschließen.

Pin 9,12 rot/weiß und blau/weiß beide Leitungen, sind Steuerleitungen für die ZV. Die Leitungen müssen plus führen und werden daher an die Leitung rot/grün/gelb vom Grundmodul ZV Stecker 1 mit angeschlossen.

Pin 7 rot/gelb ZV öffnen BMW Farbe Blau/Rot wird am Grundmodul ZV Stecker 2 (gelber Stecker) Pin 4 angeschlossen. Bei doppelbelegung eine Doppelkrimpung durchführen.

Pin 10 blau/gelb ZV schließen BMW Farbe Rot/Weiß wird am Grundmodul Stecker 2 Pin 17 angeschlossen.

Jetzt ist alles angeschlossen. Die Pins (4, 17) für den Gelbes Stecker (2) mußt Du bei BMW kaufen. Warscheinlich nur einer. Allerdings fehlt Dir jetzt noch die Funktion "Zentralsichern". Da mußt Du Dir eine Diode kaufen und die Zwischen ZV öffnen und schließen anschließen. Und zwar so, das beim schließen auch ein Impuls zum öffnen gegeben wird.

Edit: Die Anleitung gilt natürlich nur für Fahrzeuge mit einer positiven gesteuerten Zentralverrieglung.

@ Fritte

Der Kammverbinder ist die Klemmstelle mit vielen Leitungen. Hinter dem Handschuhfach befindet sich so ein Kammverbinder. Da die beiden Leitungen durch den Kammverbinder verbunden sind, ist es egal wo Du sie anschließt. Kleiner Tipp Mit einem Kabelschuh 2,8mm kannst Du die Leitung einfach auf den Kammverbinder schieben uind mußt keine Leitung anzapfen.
Klemme 15 wird es deswegen genannt, weil es so genormt wurde. Im KFZ sind Klemme 15 Zündung ein und Klemme 30 Dauerplus standatisiert worden.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!

Geändert von Nico320 (01.02.2002 um 13:46 Uhr)
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten