Thema: 3er / 4er allg. Himmel löst sich
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.02.2002, 07:10     #21
dedbua   dedbua ist offline
Freak
  Benutzerbild von dedbua
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-32479 Hille
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
530d E60 (10/09), Mazda 5 (02/08)

MI-AB 699
Zitat:
Original geschrieben von max1420
@dedbua: ja prima, wann kommste vorbei? ich helfe auch.
Dieser Himmel ist ja leider nicht nur der Stoff, sondern so widerspenstiges Karton-Zeug.
Alleine um das in die Spalte da zu drücken braucht man glaube ich schon mehr als 1 kg Kraft.
Aber nen Versuch ist´s wert.
Hi max1420,

das wird aber teuer für Dich. Du weißt ja: Anfahrtstrecke bis hinter Bonn, und erst mein Stundensatz!!

Ich habe das mit einem Kumpel gemacht, der eine wesentliche Eigenschaft mitgebracht hat: GEDULD. Der Himmel ist zwar nicht schwer, aber selbst beim Coupe recht groß und halt widerspenstig. Und das langwierigste ist wirklich das Reinfummeln in die Kante an der Heckscheibe. Der Rest danach ist geschenkt.

Beeindruckt war ich, als wir den Himmel ohne ihn zu knicken im Stück durch die Beifahrertür rausgeholt haben. Ich hatte bis dahin gedacht, daß der Himmel vorm Einbau der Heckscheibe ins Auto gekommen ist.
Userpage von dedbua Spritmonitor von dedbua
Mit Zitat antworten