Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2005, 13:58     #2
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
1. Auf einen Blick.

Die „Hatches“. MINI mit festem Dach und Heckklappe.
  • MINI One: Willkommen in der MINI Familie! Das Basismodell mit ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis hat serienmäßig das MINI Gokart-Feeling an Bord und ist sowohl als Handschalter wie auch mit Automatikgetriebe zu haben. 90 PS/66kW stehen dem „kleinsten“ MINI bei 5 500 min–1 zur Verfügung.
  • MINI One D: Vernunft trifft Lifestyle. Der erste MINI in der Historie der Marke, der mit einem Dieselmotor ausgerüstet wurde, begeistert durch das bullige Drehmoment des 75 PS-Motors und die günstigen Verbrauchswerte. Eine optimale Kombination aus Wirtschaftlichkeit und Fahrspaß.
  • MINI Cooper: Das Erfolgsmodell. Weltweit findet keines der MINI Modelle so viel Begeisterung, wie der MINI Cooper. Seine sportlichen Leistungen bei 115 PS/85 kW und das farblich abgesetzte Dach machen ihn zu einem wahren Publikumsliebling. Unzählige Kombinationsmöglichkeiten und jede Menge Ausstattungsoptionen machen aus jedem MINI Cooper ein Unikat. Auch als Automatikversion erhältlich.
  • MINI Cooper S: Die Fahrmaschine. Beeindruckende Fahrleistungen und erstklassiges Handling zeichnen das Topmodell mit Kompressormotor, Sechsganggetriebe und Sportfahrwerk aus. 170 PS/125 kW machen ihn zum Schnellsten in der Kurve. Und mit der neuen 6-Gang-Automatik inklusive Schaltpaddles macht das Kurvenkratzen sogar noch mehr Spaß.

Die Open-Air Versionen. Unter freiem Himmel.
  • MINI One Cabrio: One like no one. Der schicke Viersitzer mit vollautomatischem Verdeck und integriertem Schiebedach sorgt – wie alle MINI Cabrios – für hohen Nutzwert und maximalen Spaßfaktor. Mit 90 PS/66 kW geht es ab in die Sonne!
  • MINI Cooper Cabrio: Der Sportler. Dank eines pfiffigen Konzeptes erreichen alle MINI Cabrios eine optimale Raumausnutzung mit bis zu 605 Liter Stauraum. Üppige Ausstattungsmöglichkeiten und bester Insassenschutz überzeugen zusätzlich. 115 PS/85 kW lassen in diesem MINI – sowohl mit Handschalter als auch mit Automatikgetriebe – alle Sorgen vergessen.
  • MINI Cooper S Cabrio: Das offene Topmodell. Dezentes Understatement und erstklassige Ausstattungen, kombiniert mit Fahrleistungen auf Sportwagen-Niveau zeichnen die offene Fahrmaschine aus. Bei 170 PS/125 kW werden Kindheitsträume wahr. Das optionale 6-Gang-Automatikgetriebe inklusive Schaltpaddles tut ein Übriges dazu.

MINI Zubehör. Für noch mehr Spaß am Steuer.
  • John Cooper Works. Das neue Tuning-Kit von John Cooper Works macht den MINI Cooper S mit 210 PS/154 kW und einem Drehmoment von 245 Nm zum Wolf im Schafspelz. Er beschleunigt in 6,6 Sekunden auf Tempo 100 und ist bis zu 230 km/h schnell. Der MINI Tuner bietet ferner ein breites Produktspektrum für MINI Fans, die die Rennsport-Gene ihres Wagens hervorheben wollen.
  • Original MINI Zubehör. Produkte aus dem Zubehörprogramm machen jeden MINI noch individueller und tragen dazu bei, Nutzwert, Komfort und Sicherheit zu steigern. Nachrüstlösungen wie das erstklassige Audiosystem oder die Front- und Rückfahrkamera steigern den Fahrkomfort.
Mit Zitat antworten