Thema: 1er E87 u.a. verbrauch 120d/118d
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.02.2005, 00:02     #20
JON_DOE   JON_DOE ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 362
Zitat:
Original geschrieben von siljahalbritter
Nach den ersten gefahrenen km dachte ich schon an einen Zahlendreher was die Angabe des Verbrauchs angeht: 7,5l anstatt 5,7l. Theoretisch ist es sicherlich machbar die Herstellerangaben zu erreichen, aber macht das Fahren dann noch Spaß
Mittlerweile, nach ca. 8.000 km pendelt sich der Verbrauch so bei 6,8l - 7,0l ein. Immernoch deutlich mehr als angegeben.



Vielleicht sollte man mal erwähnen, daß die "Werksangaben" nicht den Praxiswerten entsprechen, sondern nur einen Vergleichswert liefern sollen.

Also, ein genormtes Verfahren um den Verbrauch zu ermitteln, damit dieser dann mit dem Verbrauch eines anderen Fahrzeuges (z.B. der Konkurenz) vergleichbar ist.

Das ist alles, in der Praxis wird ja z.B. wohl kaum jemand versuchen auf der Autobahn mit 90 km/h im lastfreien Bereich zu fahren



Aber mal ganz subjektiv: Der 116i ist lahm (z.B. im Verlgeich mit 316i Compact) und verbraucht zuviel.

Geändert von JON_DOE (07.02.2005 um 00:10 Uhr)
Mit Zitat antworten