Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2001, 20:23     #10
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
@joachim 323ti wenn du sawieso auf xenon umruesten willst,dann brauchst du doch kein h1 fernlicht.das xenon fernlicht ist doch eh das beste.

mercedes scheinwerfer haben zwar keine linsentechnik,aber dafuer die reflektoren entsprechend geaendert damit das licht gebuendelt wird.beim verbau von bmw xenon oder mercedes xenon in einen h7 oder compact scheinwerfer streut das licht und blendet den gegenverkehr extrem.obwohl das licht ansich gut ist.aber dann wird die verkehrskontrolle wohl vorprogrammiert sein oder?

wer von euch hat denn ueberhaupt den xenonumbau eingetragen?bisher habe ich nur immer gehoert das der tüv gesagt hat:das ist original von bmw und braucht nicht eingetragen werden.auf diese aussage wuerde ich mich nie verlassen.erstens haben die sherriffs keine ahnung davon und es kann deshalb probleme geben,oder der naechste tüv prüfer sagt das es nicht in ordnung ist.also auf nummer sicher gehen und 100dm fuer die eintragung ausgeben!wer hat es denn nun wirklich eingetragen und was wurde als text eingetragen?steht da was von scheinwerferreinigung und automatischer leuchtweitenregulierung drin?oder hat es wahrhaftig keiner eingetragen?

gruss sascha

------------------
http://www.sanituning.de
Mit Zitat antworten