Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2005, 12:54     #8
DWW   DWW ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DWW
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 3.922

Aktuelles Fahrzeug:
325dA (E92); BMW K100; BMW R80RT; Opel Corsa D
Der Händler wird ihm aber höchstens lieblos die Türisolierfolie wieder drankleben ohne die Türausschnitte ordentlich abzudichten.
D.h., daß die ganze Händler-Nachbesserung, aus den von mir oben ausführlich beschriebenen Gründen, auf Dauer gesehen eine völlig nutzlose Aktion ist. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Besser man macht es selber und vernünftig, dann hat man auch auf Dauer Ruhe. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich würde dem Händler auf die Füße treten und mit ihm vereinbaren, daß er zwei neue Türfolien (St. 10 €) sowie eine Rolle Teroson (30 €) rausrückt, dafür aber seine Finger vom Wagen läßt. Dann bleibt dir wenigstens die mühevolle Entfernung der alten Klebereste von den Folien erspart.
__________________
Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.

Albert Einstein
Mit Zitat antworten