Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.01.2002, 17:41     #1
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.261

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
zu viel Spiel am Trag-/Führungsgelenk, E46

Hallo, war heute zum ersten Mal beim TÜV (320d, 01/99). Plakette wurde zugeteilt, allerdings mit geringen Mängeln , Begründung:

"Trag-/Führungsgelenk vorne links und vorne rechts haben übermäßiges Spiel".

Dabei ist die rechte Seite stärker betroffen.

Nach Angaben des TÜV-Menschen ist das ein generelles BMW-Problem ab etwa 90 Tkm. Und diese km-Zahl habe ich erreicht.

Er meinte noch, dass ich versuchen solle, dass auf Kulanz beheben zu lassen. Ist zwar ein Verschleißteil, aber nur BMW hat hier schon ab 90 Tkm erhebliche Probleme, andere Hersteller kommen da wesentlich später.

Nun mal meine Frage: hat hier jemand mit diesem Problem bereits Erfahrungen? Lohnt sich hier der Hinweis auf Kulanz???

Danke für Eure Hilfe!
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten