Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.01.2002, 11:06     #1
V8Locutus   V8Locutus ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-75015
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 540i E34, 328i Touring
BMW Firmenpolitik

Hi an alle BMW begeisterte,

manche werden es wissen, dass von meinem 540iA E34 155.000 km Bj. 8/95 das Automatikgetriebe defekt ist. Genaugenommen ist der Rückwärtsgang defekt.
Dieser Fehler tritt bei Kilometerleistungen zwischen 140.000 km – 170.000 km extrem gehäuft auf. (ca. 7 von 10 Automatikgetriebe geben da ihren Geist auf)

Deshalb rief ich bei der BMW AG München an nachdem mein Händler mir sagte, es gäbe keine Kulanz bei dem "alten" Auto. Der Bezirksleiter der Kulanzabteilung (Raum Karlsruhe) von der BMW AG erzählte mir, dass ein Auto, das 100.000 DM gekostet hat, nach 155.000 km den Geist aufgeben darf!!! Und auch wenn es ein offensichtlicher Konstruktionsfehler ist, sieht die BMW AG keine Veranlassung, dem Geschädigten ein wenig entgegen zu kommen. Auf die Frage, warum kein Händler das Ölpumpenproblem bei den V8 Modellen im Rahmen der Inspektionen beseitigt, sagte der Bezirksleiter der Kulanzabteilung: Es sind dafür keine Richtlinien rausgegeben worden. (den Defekt gibt es leider auch sehr oft bei den E34 V8 Motoren)
Erklärung: Ölpumpe kann sich lösen und einen kapitalen Motorschaden verursachen.
Mit der Ölpumpe hatte ich Glück, da bei mir die Ölwannendichtung undicht war. Die Werkstatt hat in der Ölwanne eine Schraube von der Ölpumpe gefunden, die sich gelöst hatte.
Der Werkstattmeister sagte mir, dass die zweite Schraube der Ölpumpe schon lose war, und ich vielleicht noch 500 km weit gekommen wäre.

Fakt ist, dass die Firmenpolitik nur auf Verkaufen ausgelegt ist und sich die BMW AG einen Dreck darum schert, was ihre Autos machen, wenn sie älter als 3 Jahre sind.
Ich glaube, dass die BMW AG diese Firmenpolitik irgendwann zu spüren bekommt.

Schade, dass man durch so eine Firmenpolitik und einen solchen Kundenumgang solche Überlegungen anstellen muß. Ich werde mir bei meinem nächsten Autokauf sehr genau überlegen, ob ich noch mal einen BMW kaufe.

So, jetzt geht’s mir besser.

Was meint ihr dazu???

mfg V8 Locutus
Mit Zitat antworten