Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.12.2004, 21:16     #46
BMW3erFan   BMW3erFan ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 506

Aktuelles Fahrzeug:
330d F30 Sport; X5 E70 3.0d; Corsa B; Quad Dinli450

XXXXX
Zitat:
ich persönlich würde den GTI einem 120i vorziehen
Ich denke man kann schlecht einen VW FSI Motor mit 200PS der noch dazu Turboaufgeladen ist mit einem 150PS BMW Motor vergleichen. Hier hat der VW klar den Vorteil. Ich denke beim 150PS FSI ist da schon eher Gleichstand. Ich bin den Golf V schon als Mitwagen gefahren, war ein 105PS Diesel. Fahrwerk war für meinen Geschmack viel zu weich. Bin in die erste Kurve wie mit meinem 320 und der Wagen schob über alle 4 Reifen. Schaltung und Sitze waren dagegen sehr gut. Der Motor war für die Leistung recht Munter aber störend laut bei hohen Tempo. Den 120d bin ich auch schon gefahren, der Motor super spritzig und drehfreudig. Fahrwerk mag ich sportlich straff und hier ist der BMW nach meinen Geschmack. Astra H bin ich als 90PS Benziner gefahren. Über den Motor brauchen wir nicht reden, vile zu lahm ist ja auch kein Wunder. Fahrwerk vile besser als im Golf! Sitzposition dagegen wie in allen Opels bescheiden, vile zu hoch und kein Seitenhalt. Übrigens den 1,9CDTI 150PS Motor bin ich im Vechtra gefahren. Der hat dermasen eine Anfahrschwäche daß dich jeder Panda abzieht. Ich würde noch gern mal den Audi Sportback fahren wollen. Ich bin der Meinung man kann erst mitreden, wenn man alle Autos wirklich mal Probegefahren ist. Autozeitungen etc. sind nicht immer Objektiv.
__________________
Thomas
Mit Zitat antworten