Thema: 3er / 4er allg. E46 Kofferraumverriegelung defekt ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.01.2002, 16:42     #2
Hannes   Hannes ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Kärnten
Beiträge: 61

Aktuelles Fahrzeug:
320d / MX-5 NA und die legendäre Ur- Enduro XT 500

SP-.......
Hallo Stefan,

dieses Problem hatte ich bei meinem
320d auch mal!
Grund dafür war, dass die Moosgummiabdichtung der Griffleiste nicht sauber eingepasst war!
Dies hatte zur Folge, dass Spritzwasser und somit auch Streusalz an den äußerst filigranen dreipoligen Stecker gelangen konnte!

Das Salz verursachte einen Kriechstrom, wodurch sich der Deckel selbsttätig öffnete!

Einfach die Griffleiste abschrauben und die Kontakte reinigen!

Liebe Grüße aus Kärnten, Hannes
Mit Zitat antworten