Thema: 3er / 4er allg. 330CI mit Doppelspeichenverbundrad 71
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.09.2001, 09:52     #2
horst_tappert   horst_tappert ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 6

Aktuelles Fahrzeug:
e46 320Ci Cabrio 05/01 und e36 316i Coupe 09/95
Ich hab auf meinem 320Ci Cabrio, Bj 5/01 die 18" V-Speiche drauf. Weiss jetzt nicht genau wie die heisst, v72 ? Aber egal, alle 18" auf den 3ern haben die gleiche Bereifung ab Werk (ausser M3:grösserer Querschnitt). Ich hab die Michelin Pilot drauf. Wollte 18" hauptsächlich wegen der Optik, bei den breiten Radhäusern sehen die einfach besser als 17" Zoll aus. Hab natürlich auch das Sportfahrwerk montiert, sonst sieht die Kiste ja aus wie ein TRAKTOR.

Der Hauptnachteil bei dieser Bereifung ist eindeutig der KOMFORT. Man merkt jede kleine Unebenheit der Fahrbahn, vor allem Querfugen und filtert das Fahrwerk nicht heraus. Bei langen Bodewellen merkt man dagegen keinen Unterschied. Das Sportfahrwerk verstärkt die schlechten Dämpfungseigenschaften der 18-Zöller noch.
Am schlimmsten finde ich diese Eigenarten auf schlechten Autobahnen. Da merkst du richtig das Karosseriezittern (fällt beim Coupe natürlich weg). Beim Fahren am WE auf Landstrassen hat die Kiste natürlich eine super Strassenlage!

Ausserdem beschleunigt er schlechter als der Vorführwagen, den ich hatte und verbraucht mehr Sprit.

Die 17“ Zöller sind eine bessere Wahl, wenn du den Wagen jeden Tag fährst. Ich würde die 18“ runterschrauben, wenn ich jeden Tag viel (Autobahn) fahren müsste, da würde mir die Härte zu sehr auf die Nerven gehen.

Hoffe dir geholfen zu haben!

Markus
Mit Zitat antworten