Thema: 1er E87 u.a. 118i - Ausstattungsfragen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.12.2004, 23:30     #13
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.779

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von Francesco T.
Wie fandest du denn den Motor vom 120i?
Ich war ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht von den Fahrleistungen und der Lautstärke allgemein. Dem Motor habe ich die 150 PS nicht angemerkt, subjektiv zieht ein 318i VT mit 143 PS besser und ist zudem deutlich leiser als der 120i...
Der Motor war erste Sahne, ein E46 mit 143 PS (fährt mein Vater) hätte IMHO nicht die geringste Chance gehabt.

Sogar im sechsten Gang beschleunigte der Hobel noch ohne Mühe, selbst bei über 200 km/h.

Lautstärke war auch o.k., das Klangbild des Motors allerdings etwas anders als im E46 (etwas "röhrender").

Ich kann auch die in den Medien geäußerte Kritik am 120i überhaupt nicht nachvollziehen - vielleicht lag es daran, dass der Vorführwagen beim Einfahren ordentlich gedroschen wurde?

Zitat:
Positiv war dagegen der Verbrauch, der Wagen hat sich 1,5-2 l weniger genehmigt als der 318i VT...
Ich habe mit dem 120i ca. 11,5 Liter gebraucht - bin natürlich nicht sonderlich langsam gefahren.

Zitat:
Ich denke mir allerdings nach einem ausgiebigen WE 120i: Wenn der in meinen Augen schon nicht die Wurst vom Teller zieht, wie lahm muss dann erst n 116i sein?
Der ist eigentlich nicht so lahm, wie es die Daten vermuten lassen, man muß halt nur viel schalten.

Allerdings ist die Laufkultur und das Geräuschniveau dieses Motors eines BMW absolut unwürdig, da fährt der 120i in einer anderen Liga.

Ich werde aber bei meinem trotzdem die Motorraum-Dämmatte vom Diesel nachrüsten, bringt bestimmt noch etwas.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten