Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.07.2001, 13:29     #6
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Beim E36 Dreier lag das Drehmomentmaximum des 328i (280 Nm) bei 3950/min. Beim E46 haben alle Sechszylinder ihr maximales Drehmoment bei 3500/min.

Bei niedrigen bis mittleren Drehzahlen bis ca. 4000/min geht der 328er besser, also wird man den Unterschied vor allem im Alltag merken. Beim Sprint sind die Unterschiede logischer Weise gering, denn die Spitzenleistung ist fast identisch.

Bei sehr hohen Drehzahlen (über 5500) soll der 325i sogar einen Tick besser abgehen als der 328i, er holt da einen Teil der Zeit, die der 328er darunter gemacht hat, wieder auf.

Konkret:
0-100 km/h 325i: 8,0 s 328i: 7,2 s
0-200 km/h 325i: 37,8 s 328i: 35,0 s

60-100 km/h (IV. Gang) 325i: 9,9 s 328i: 8,2 s
80-120 km/h (V. Gang) 325i: 12,7 s 328i: 11,1 s

Vmax: 325i: 233 km/h 328i: 236 km/h

Eine Welt ist es nicht, aber spürbar.

Klaus

------------------
316i compact
Sport Edition
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten