Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2004, 13:13     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.738

CE-
Nächste Runde der Produktoffensive bei BMW Motorrad - R 1200 RT und R 1200 ST

Die Produktoffensive bei BMW Motorrad geht in ihre nächste Runde. Auf der Bologna Motorshow, am 02.12.2004, hat der neue Reisetourer R 1200 RT seine Weltpremiere. Bereits Ende Januar 2005 geht er dann in den Markt. Pünktlich zum Saisonbeginn im Frühjahr 2005 wird auch der Sporttourer R 1200 ST als drittes Modell der neuen Boxergeneration und Nachfolger der R 1150 RS auf dem Markt erhältlich sein.

Basis für die Entwicklung der beiden neuen Modelle waren der Antriebsstrang, die innovativen Fahrwerkselemente und die modernen Technologien der
R 1200 GS. Sowohl der neue Sport-, als auch der Reisetourer überzeugen durch mehr Leistung bei weniger Gewicht. Die R 1200 RT bietet ausgezeichnete Fahreigenschaften und einen exzellenten Fahrkomfort. Eine Leistung von 81 kW (110 PS) und ein fahrfertiges Gewicht unter 260 kg garantieren souveräne Fahrleistungen und hohen Fahrspaß auf langen wie auf kurzen Touren. Bei gleicher Nennleistung liegt das Gewicht der R 1200 ST knapp unter 230 kg. Dadurch noch agiler und dynamischer, spricht die neue
R 1200 ST vor allem den Tourenfahrer mit sportlichen Ambitionen an.

Das Design der beiden Modelle zeichnet sich durch klare Linien und markante Flächen aus. Bei der R 1200 RT sind die Verkleidungselemente in Einzelflächen unterteilt und nehmen unterschiedliche Ebenen ein. Dies betont optisch die tatsächlich vorhandene Leichtigkeit. Zusammen mit der elektrisch verstellbaren Scheibe bietet die Verkleidung einen perfekten Wind- und Wetterschutz.

Der Doppelscheinwerfer der R 1200 ST mit seinen scharfen Konturen gibt dem Sporttourer ein sehr charakteristisches, eigenständiges Erscheinungsbild. Knapp geschnitten, unterstreicht die Verkleidung die sportliche Ausrichtung und sorgt dennoch für angemessenen Komfort und Schutz.
Mit Zitat antworten