Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2004, 11:49     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
BMW Motorrad R1200 GS als Miniatur

Kultmaschine schmückt Schreibtisch und Fensterbank

Straßen- oder Geländemaschine? Seitdem BMW im Jahr 1980 mit der R 80 G/S die weltweit erste Groß-Enduro vorstellte, müssen sich Motorrad-käufer diese Frage nicht mehr stellen. Dank technischer Innovationen aus dem Hause BMW konnte man mit dem Motorrad sowohl gemütlich auf der Teerstra-ße wie auch querfeldein fahren. Von der R1200 GS, dem jüngsten Nachfolger dieses inzwischen schon legendären Ur-Modells, gibt es jetzt eine Miniatur im Maßstab 1:10.
Eine Erfolgsgeschichte: Seit 1980 hat BMW Motorrad insgesamt rund 170 000 GS-Modelle verkauft . Das kleine Modell gleicht dem großen Original bis ins De-tail. Auch die Miniatur ist voll gefedert und hat eine funktionierende Lenkung. Neben der Federung an Vorder- und Hinterachse sind außerdem die Räder, die Fußraster und der Kardantrieb beweglich. Das Kraftpaket auf zwei Rädern ist in den Farben felsrot, wüstengelb und indigioblau erhältlich und kostet in Deutsch-land 49 Euro.

Die Motorrad Miniatur R1200 GS sowie weitere BMW Lifestyle Produkte sind bei ausgesuchten BMW Händlern erhältlich oder im Internet unter: www.bmw-shop.com/lifestyle
Mit Zitat antworten