Thema: BMW und DTM
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.01.2002, 07:59     #12
kuefi   kuefi ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-72461 Albstadt
Beiträge: 2.095

Aktuelles Fahrzeug:
I 8 / 435i Cabrio / 530xd
DTM ohne BMW ?? DTM jetzt noch ohne Opel ??

Da wird die DTM wahrscheinlich sowieso sterben :
"Frankfurt (Reuters) - Opel-Chef Carl-Peter Forster stoppt einem Medienbericht zufolge alle Motorsportaktivitäten des krisengeschüttelten Autoherstellers. Betroffen davon sei vor allem das Engagement in der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM), an denen Opel neben Mercedes und Audi teilnehme, berichtet die "Financial Times Deutschland" vorab aus ihrer Freitagsausgabe. "Dadurch wird die deutsche Tochtergesellschaft des US-Autokonzerns einen Betrag von annähernd 30 Millionen Euro einsparen", sagte ein Manager des Unternehmens dem Blatt. Opel hatte am Mittwoch einen Rekordverlust im operativen Geschäft in Höhe von 674 Millionen Euro bekannt gegeben. Mit Einsparungen in Verwaltung, Produktion und Vertrieb will Forster die Verluste 2002 senken.


Zuletzt hatte Opel dem Bericht zufolge bei der DTM nur noch hintere Plätze belegt. Forster habe entschieden, dass die DTM, so wie es jetzt laufe, dem Image von Opel eher schade als nütze, schreibt die Zeitung unter Berufung auf die Umgebung des Opel-Chefs. Zudem sei der Öffentlichkeitswert der DTM zu gering. Zum Jahreswechsel hatte Forster dem Blatt zufolge den Abschied aus dem Sport-Sponsoring beschlossen. Durch die vorzeitige Kündigung des Vertrages mit dem FC Bayern München, über die derzeit verhandelt werde, könne Opel weitere 26 Millionen Euro einsparen, berichtet die Zeitung unter Berufung auf Unternehmenskreise. Von Einsparungen ausgenommen seien klassische Werbung und die Entwicklung neuer Autos.
Userpage von kuefi
Mit Zitat antworten