Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2001, 14:57     #1
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
grmpfl... mistbremsenfuehler, wer kann helfen?

hallo

hab mit meinem e46 ein kleines problem:
vor ca 3 wochen ist die bremsbelagwarnlechte angegangen...... also bin ich zu meiner freien werkstatt gefahren, wir haben uns das ding angeschaut... hinteren bremsen waren ziemlich runter, also hinten gewechselt, neuen fuehler verbaut.... warnlampe blieb an.... vorne nachgesehen, bremsbelaege ok, fuehler hatte sich da aber geloest (wie kann sowas eigentlich passieren??ß) egal, neuen fuehler besorgt, vorn eingebaut... und das scheisswarnlicht ist immernoch an...... zig mal die verbindungen bzw. die richtige positionierung der fuehler ueberprueft.... was kann das noch sein? muss ich evtl. den fehlerspeicher zuruecksetzen lassen oder merkt er von alleine, wenn der fuehler wieder ok ist??

gruss

toby
Userpage von toby
Mit Zitat antworten