Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.01.2002, 12:56     #39
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 19.014

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von marco
@ jan henning
Deiner Theorie kann ich nicht zustimmen. Denn wenn z.B. der Drehzahlmesser derartig voreilen würde, dass er einmal bis 5000 1/min anzeigt (Gänge 1 bis 4)(Deiner Meinung nach wahre Drehzahl 4750), dann müßte er im Umkehrschluß im 5.Gang bei 4500 1/min genau 4250 anzeigen. Oder?

-> Nein, denn dann würde ich eine absolute Voreilung annehmen, und keine prozentuale. Außerdem sind Ungenauigkeiten nicht quantifizierbar. Der Drehzahlmesser ist kein Präzisionsinstrument, der auf 100/min genau die Motordrehzahl anzeigt. Eher auf 500/min genau...

Das die Öffnungszeit der Ventile, etc. nicht ausreicht, um Zylinder zu befüllen, etc., kann nicht sein, denn sonst würde er ja auch in den Gängen 1-4 nicht so weit drehen. In diesen Gängen reicht es ja auch aus.

-> in den unteren Gängen reicht die verringerte Zylinderfüllung deswegen aus, weil sie nicht plötzlich auf null fällt, und daher der Leistungsverlust zwischen 4000/min und 4500/min 13 PS beträgt und nicht 130 PS. Die Drehmomentkurve des Prospektes endet bei 4500/min (höchste zulässige Dauerdrehzahl)
Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring

Geändert von Jan Henning (17.01.2002 um 13:02 Uhr)
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten