Thema: 3er / 4er allg. E36 --> Bremsen quitschen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2002, 21:12     #24
pitt   pitt ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 477

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323i Coupe
Hallo nochmal, Salz ist nicht der Grund, sondern eher die Kälte.

@ bazzmann
Was du tun kannst:
1. Fetten der Beläge (Anlagepunkte zwischen Kolben und Belag, Halter und Belag sowie Faust und Belag.
2. Nachsehen ob Du da Beläge mit Dämpfungsblech (original) reingebaut hast und wenn nicht dann welche besorgen (am ehesten direkt über BMW und die penetrant nerven auf die Art: "Ich will aber unbedingt, egal ob sie das verstehen oder nicht ..."). Dabei gleich mit checken ob nicht vielleicht sonst noch Auffälligkeiten wie Einlaufspuren an der Bremse (ich mein Bremssattel nicht -scheibe) zu sehen sind und saubermachen.
3. Art der Beläge wechseln - es gibt ja einige Belaghersteller (Hier ist die Treffermöglichkeit, dass es nicht quietscht aber eher gering).
4. Weghören und Musik lauter stellen.

Ein paar kräftige Bremsungen auf der Autobahn nützen Dir überhaupt nix. Wenn Du's übertreibst gehst Du eher Gefahr zum Quietschen auch noch Rubbeln dazu zu bekommen.

Sorry ist halt nicht alles so einfach wies aussieht.

So denn
Pitt
Mit Zitat antworten