Thema: 3er / 4er allg. E36 --> Bremsen quitschen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.01.2002, 17:49     #17
pitt   pitt ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 477

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323i Coupe
Jungs, ich will Euch ja nicht die Laune verderben, aber selbst die original BMW-Beläge haben eher selten die Dämpfungsbleche (gegen Quietschen) hinten drauf. Das ist im Aftermarket einfach zu teuer.
Abgesehen davon schmiert BMW ja bei allen Modellen das Fett an die Anlagepunkte der Belägen, das sollte also wenigstens auch beim Wechseln mit drauf - muss aber nicht unbedingt helfen.
Normalerweise quietschen die Bremsen besonders gut wenns kalt und trocken draußen ist. So und dann gibts beim E36 auf der Vorderachse noch das Phänomen, dass die Beläge erst wenn sie richtig tragen aufhören zu quietschen.

@ Pascal: Dreck (nass) beeinflußt das Quietschen eher positiv, stark bremsen = Belagverschleiß - siehe oben.

@ Bluelight: Die Kupferpaste wird aber meistens zusätzlich (abhängig vom Modell) auch noch an den Halteärmchen der Beläge aufgetragen.


So denn!
Pitt
Mit Zitat antworten