Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2002, 12:33     #1
the_bimma   the_bimma ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i Cabrio von '92
E30 Batterie leer: versteckter Verbraucher?

Hi. Ich hab einen E30 von 92, und seit es angefangen hat so kalt zu werden, ist die Batterie schon zwei mal leergeworden, durchs rumstehen.
Ich bin keine Kurzstrecke gefahren, und hatte die Batterie 2 Stunden lang vollgefahren. Trotzdem ist sie wieder leer.

Ich will mal mit einem Strompfüfer an die Batterie gehen, und gucken, ob im ausgeschalteten Zustand Strom verbraucht wird, allerdings weis ich nicht, was für Werte "normal" sind, weil ich noch ne Alarmanlage und ne Fernbedienung für die ZV drinnen hab.

Irgendwelche Erfahrungen?
__________________
--
freundliche Grüsse von dem Mann
mit dem BIMMA!
Mit Zitat antworten