Thema: 3er / 4er allg. Alpina B3 mit Switch-Tronic?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.01.2002, 09:06     #3
alpinab6b7b8   alpinab6b7b8 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-47495 Rheinberg
Beiträge: 683

Aktuelles Fahrzeug:
E21, E30, E12, E28, E24, E32
Moin moin,

fast hätte ich Dir den Tip gegeben, unter www.buchloe-cars.ch reinzuschauen. Diese Seite befindet sich allerdings gerade im Umbau, und die Daten zum B3 3,0 Touring fehlen.
Über den B3 Touring hab ich leider keinen Test, aber ich denke mal, die Werte variieren in etwa so wie bei der Limousine mit und ohne Switch-tronic. Die Limousine ohne SW braucht 6 sec. von 0 - 100 km/h, jene mit SW glatte 7 sec.. Der Unterschied von einer Sekunde bleibt bis 200 km/h erhalten, schrumpft sogar noch etwas. In der Höchstgeschwindigkeit steht es 264 zu 252 km/h. Der Verbrauch ohne SW lag bei 11,2, der mit SW bei 10,3 Liter.
Der B3 leistet 250 PS und hat 320 NM. Der Grundpreis des B3 Touring lag bei 81500 DM (1995). Ich persönlich würde den Preis als zu hoch einschätzen, je nach Ausstattung würde ich bis zu 32.000 DM zahlen. Die SW kostete damals ca 7000 DM Aufpreis. Der Touring war 2000 DM teurer als die Limousine, also würde ich auch nicht viel mehr als für ne gleichwertige Limousine bezahlen.

Gruß

Tomek
Mit Zitat antworten