Thema: 3er / 4er allg. Erfahrungen 320d/E46 nach 100.000 km
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.01.2002, 10:04     #5
marco   marco ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
320d

Meiner hat momentan 70 tkm runter und ich habe bis jetzt noch keine weiteren Probleme gehabt, bis auf die typischen halt. LMM bei 45 tkm erneuert, 3 Sätze Bremsscheiben wegen Bremsenrubbeln, ausgeschlagene Querlenker vorn bei 60 tkm, Fensterheber und Fensterdichtungen erneuert wg. Knacken, danach war die Türinnendichtung nicht mehr paßgenau und ich hatte Wassereinbruch, aber das dürfte der Werkstatt zuzurechnen sein. Ansonsten bin ich mit dem Auto rundum zufrieden, ich hab immer das Gefühl, als wäre er für die Ewigkeit gebaut. Dieses Gefühl hatte ich bei meinem vorherigen A4 nicht.

Ach ja hätte ich beinahe vergessen, die linke Düse der Scheinwerferreinigungsanlage war mal gebrochen. Aber das scheint auch öfters mal vorzukommen.

Ansonsten finde ich, ist der 320d ein top Auto. Sparsam, schnell und doch BMW-sportlich...

@ stephanohnehund

v-max anzeige von 215 km/h ist doch normal. Zeigt doch bei allen soviel an. Gehst Du davon aus, dass der Tacho 6 km/h mehr anzeigt, liegst Du so bei 209 km/h. und das dürfte wohl stimmen, oder?
__________________
gruss marco
Mit Zitat antworten