Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.10.2004, 14:12     #2
Steven K.   Steven K. ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Steven K.
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-82841 Mittenwald
Beiträge: 494

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Astra H Sport 1.7 CDTI

GAP-? 2006
Habe es auch gestern gehört, einfach nur absoluter Schwachsinn . Nur noch 1 Motor für 2 komplette Rennwochenende .

Aber es ist noch nicht ganz sicher -> Die Sportchefs von BMW, Mercedes und Honda wollen sich nach dem Rennwochenende in Brasilien verständigen, wie sie mit der neuen Situation umgehen werden.

Durch die beschlossenen Maßnahmen verspricht sich die FIA eine wirkungsvolle Reduzierung der Geschwindigkeit. Die aerodynamischen Einschnitte haben nach ihrer Analyse 20 Prozent weniger Abtrieb zur Folge. Reifen, die wegen ihrer wesentlich längeren Lebensdauer härter sein müssen, erlauben kein so hohes Kurventempo. Ein Motor für zwei Wochenenden leistet weniger Kraft, was ebenfalls die Geschwindigkeit verringert.

Klasse, dann wird die Formel 1 bald langsamer sein als die DTM, sehr sportlich .

Anstatt jedes Jahr neue Regeln raus zubringen, sollte sich die FIA mal lieber überlegen, wie man die kleinen Teams finanziell besser unterstützen könnte.

Gruß

Steven
__________________
Opel Astra H Sport 5T, 1.7 CDTI in Starsilber mit Klimaautomatik, Sitz-Komfort-Paket 1, CDC 40 Opera, Bi-Xenonscheinwerfer, Fernbedienung am Lenkrad, IDS Sportfahrwerk, GID, Seitenschutzleisten und Rammschutzleisten in hinterem Stoßfänger, in Wagenfarbe, Mittelarmlehne und Orig. Opel Leichtmetallräder 7½ J x 18 im 11-Speichen-Design mit Reifen 225/40 R18. Jetzt auch mit MTEC´s H3.
Mit Zitat antworten