Thema: 1er E87 u.a. Er kam, sah und siegte!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2004, 09:35     #6
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.415

Aktuelles Fahrzeug:
E30, G12
Zitat:
Original geschrieben von Grizzler
Finde ich ziemlich überzogen. Ich sehe bei der AMS zB nicht mehr VW anzeigen als BMW Anzeigen.
Es muß außer den offensichtlichen Anzeigen auch andere, politische Gründe für sowas geben.
Tatsache ist, daß der frühere AMS-Seriensieger BMW seit ein paar Jahren bei der AMS keinen Blumentopf mehr gewinnt, und das liegt bestimmt nicht daran, daß die Autos schlechter geworden sind.
Man sollte diese Tests also nicht überbewerten.

Bei Hifi-Zeitschriften z.B. ist es ein offenes Geheimnis, daß die Produkte gewinnen, deren Hersteller die Redaktion am besten mit Geräten versorgen. So naiv, zu glauben, daß das bei Autozeitschriften anders läuft, kannst du doch nicht sein, oder?

Ich erinnere mich an einen Vergleichstest 5er (E39) gegen VW Passat. Der Passat, obwohl in der Eigenschaftswertung hoffnungslos unterlegen, gewann den Vergleich, weil er wesentlich billiger war.
Nun ja, mit dem Argument kann ich auch einen Polo gegen einen Rolls Royce gewinnen lassen.

Geändert von Gunnar (20.10.2004 um 09:47 Uhr)
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten